• ANMELDUNG - ACI 7 Kurs

    Hier geht es zur verbindlichen Anmeldung für den ACI 7 Kurs. >>>

    Bevor Du Dich/Sie sich anmelden, lies/lesen Sie bitte die wichtigen Informationen zum Datenschutz und zur DSGVO.

  • ACI 7 Kurs - 64 Regeln für einleuchtenden Erfolg - Die Bodhisattva Gelübde

    Es ist nicht möglich, den buddhistischen Mahayana Pfad erfolgreich zu meistern, ohne diese Regeln klar zu verstehen und einzuhalten.

    Dieser Kurs basiert auf Meister Asanga's Urtext und dem Kommentar „Die Schnell-Straße für Bodhisattvas“ (Jangchub Shunglam) von Je Tsongkapa.

    Die Themen beinhalten:

    • Die Definition und die Arten von Ultimativer Liebe
    • Die Arten von Ethik
    • Verschiedene Arten von Regeln
    • Warum diese Regeln nicht gebrochen werden sollen und die Vorteile davon, diese einzuhalten.
    • ...

    Ein Kurs für Menschen, die Antworten auf tiefergehende Fragen des Lebens suchen.

    freiwillige Spende: vor Ort, bei Online Teilnahme bitte mit Birgit Eichberger in Kontakt treten.

    Kosten für Yoga: 2 der Yogaeinheiten werden von einem Yogalehrer vom Ganesha geleitet und sind vor Ort zu bezahlen

    Kurssprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

    Voraussetzungen zur Teilnahme am Kurs:

    Persönliche Teilnahme an Minimum 8 Klassen,

    Bearbeitung von Lesetexten, sowie Abgabe von Hausaufgaben und Quizzes

    Idealerweise der Abschluss von vorangegangenen, besuchten Kursen;

    Auch für NeueinsteigerInnen.

     

    Termine: 

    Fr., 15.6.2018

    17:30 - 19:15 Yoga mit einem Yogalehrer vom Ganesha (wir können mit der Yogagruppe mitmachen)

    19:30 - 21:00 Klasse 1

    Sa., 16.6.2018

    11:30 - 12:45 Yoga

    14:00 -15:30 Klasse 2

    16:00 -17:30 Klasse 3

    So., 17.6.2018

    09:00-10:30 Yoga

    11:00-12:30 Klasse 4

    13.45-15.15 Klasse 5

    Mi., 20.6.2018

    17:30 - 19:30 Yoga Yoga mit einem Yogalehrer vom Ganesha (wir können mit der Yogagruppe mitmachen)

    19:45 - 21:15  Klasse 6

    Sa., 23.6.2018

    11:30 - 12:45 Yoga

    14:00 -15:30 Klasse 7

    16:00 -17:00 Klasse 8

    So., 24.6.2018

    09:00-10:30 Yoga

    11:00-12:30 Klasse 9

    13:45-15:15 Klasse 10

    Wer beim Yoga teilnimmt, bitte bequeme Kleidung und ev. Yogamatte (es sind einige Yogamatten im Ganesha vorhanden)/Kissen mitbringen

    Ort: Yogazentrum Ganesha, Alserbachstraße 2, 1090 Wien

    Bitte mitbringen: Es gibt im Yogastudio ca. 15 Sessel, bitte Sitzkissen und ev. Decke/eigene Yogamatte mitbringen;

    Knabbereien für Zwischendurch

    An den Wochenenden wird es jeweils eine Mittagspause geben. 

    Unterlagen zum Kurs 

    http://theknowledgebasearchive.com/files/teachings/aci07/aci07-materials.pdf

     

    Rückfragen zum Kurs:

    birgit.eichberger@gmx.net

    s.jacobs@praefacto.com

    christina.knopf83@gmail.com

  • Vortragende

    Peter Mörtl gemeinsam mit seiner Frau Marija Mörtl

    Peter Mörtl ist Impulsgeber mit mehr als 20 Jahren erfolgreicher Managementerfahrung in unterschiedlichen Bereichen internationaler Eliteunternehmen.

    Als außergewöhnlicher Speaker wird er in seinen Vorträgen hochgeschätzt, für seine Argumentationsstärke und seine Fähigkeit, langfristige und tragfähige Partnerschaften aufzubauen.

    Ursprünglich aus Österreich, absolvierte Peter ein MBA Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien und hat ein 7-jahriges Vertiefungsprogramm am Diamond Cutter Institute (DCI) in New York abgeschlossen.

    Im Jahr 2007 begann Peter Mörtl die Prinzipien von DCI zu praktizieren und zu lehren. Seitdem berät er zusammen mit seiner Ehefrau Marija tausende Menschen aus Deutschland, Österreich, Schweden, der Ukraine, Russland und China zu Themen, die sich von finanzieller Freiheit, über glückliche Beziehungen bis hin zur Frage, wie man einen friedvollem Geist erlangt, erstrecken.

    Parallel zu seiner beruflichen Karriere läuft Peter Marathon, ist zertifizierter PADI Scuba Rescue Diver und Yoga Lehrer. Er hat an mehr als 100 DCI Veranstaltungen und Seminaren als Senior Berater mitgewirkt.

     

    Marija Mörtl:

    Marija ist DCI Projektmanager und Lehrerin. Die gebürtige Russin studierte Wärme- und Gasingenieurwesen an der Universität für Architektur und Bau in Nizhniy Novgorod und arbeitete dann über 10 Jahre lang als Projektmanagerin für Immobilien- und Baufirmen in Moskau. Parallel dazu war sie zeitweise als Mode-Model tätig und praktizierte NLP-Coach.

    2012 lernte sie das DCI-System durch ihren jetzigen Ehepartner Peter Mörtl kennen. Seitdem studiert sie die alten Quellen des DCI- Systems (ACI - Kurse) und hilft mit den Übersetzungen ins Russische.

    Gemeinsam mit Peter Mörtl hält sie ACI - Kurse in verschiedenen Ländern und auf DCI Veranstaltungen übersetzt und koordiniert sie Events.